Das Finale knapp verpasst

THE Logo HP

Kontakt

Turnerbund Hamburg-Eilbeck e.V.
Ritterstraße 9
2209 Hamburg

Telefon: 040 / 20 37 04

E-Mail:


Weitere Kontakte / Ansprechpersonen


 

Newsletter

Es war eine erfolgreiche Pokal-Saison für unsere Handballer - auch, wenn es für den letzten Schritt nicht ganz reichte: Unsere 4. Herren verlor Mitte Mai das Halbfinale im Hamburger Pokal hauchdünn mit 25:27 (14:13) gegen die SG Hamburg-Nord. 

Die selbst ernannten Pelicans konnten den Wettbewerb aber dennoch mit hoch erhobenem Schnabel verlassen, denn im Achtel- und Viertelfinale warf der Bezirksligist zwei höherklassige Gegner aus der Hamburgliga raus. Es waren drei rauschende Abende im bis auf den letzten Platz gefüllten Ritterstübchen! 

(Fast) noch enger war das Aus der 3. Herren im Just-as-Well-Cup: Ebenfalls im Halbfinale musste sich das Team von Felix Wilm erst im Siebenmeterwerfen mit 40:41 (36:36, 29:29, 15:13) gegen den Eimsbüttler TV geschlagen geben. Schade, Männer! 

Bei den Frauen sah es im Just-as-Well-Cup ebenfalls lange gut aus: Die 3. Damen, die 4. Damen und die 5. Damen zogen alle ins Viertelfinale ein, mussten sich dort jedoch leider alle geschlagen geben. 

Speichern
Cookies Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Webseite zu ermöglichen. Wenn Sie die Verwendung von Cookies ablehnen, funktioniert diese Website möglicherweise nicht wie erwartet.
Alle akzeptieren
Alle ablehnen
Unknown
Unknown
Akzeptieren
Ablehnen