Nach dem knapp verlorenen Spiel in Norderstedt stand am Sonntag bereits das nächste Auswärtsspiel für die Jungs auf dem Plan. In der Halle am Tegelsbarg ging es gegen die Mannschaft der SG Hamburg-Nord. Die Gastgeber sind ebenfalls neu in der Gruppe, so dass ein Match mit vielen Unbekannten zu erwarten war.

Weiterlesen: mE4: Sieg in Poppenbüttel!

Nach dem erfolgreichen Heimspiel am vergangenen Wochenende stand am Sonntag bereits das nächste Spiel in der neuen Staffel an. Bei schönstem Frühlingswetter machten sich die Jungs der mE4 mit ihren Eltern auf den Weg nach Schleswig-Holstein, um gegen den ungeschlagenen Spitzenreiter HT Norderstedt anzutreten.

Weiterlesen: mE4: Knappe Niederlage beim Klassenprimus

mE4: Das Gesetz der Serie funktioniert!

 

Im Heimspiel in der Halle Sorbenstraße haben die Jungs der mE4 am Samstag die Gäste der HG HB empfangen. Nach den guten Leistungen in den vergangenen Wochen waren sowohl die Mannschaft als auch die unterstützenden Eltern und Anhänger gespannt darauf, ob es endlich einen Erfolg geben konnte in der neuen Staffel.

Weiterlesen: mE4: Das Gesetz der Serie funktioniert!

Nachdem es im ersten Spiel für die neugemeldete mE4 gegen den Tabellenzweiten aus Niendorf eine recht deutliche Niederlage gegeben hatte, waren heute alle gespannt, wie die Jungs sich in der Fremde in Hoisbüttel präsentieren würden. Immerhin ging es gegen den Tabellendritten der Vorrunde.

Weiterlesen: mE4: Unentschieden in Hoisbüttel

 

Nach der erfolgreichen Hinrunde ohne Niederlage im regulären Spielbetrieb hatte unsere mE die Chance, ihre gute Form zu bestätigen und zu beweisen, dass sie die Feiertage und die zwei handballlosen Wochen gut überstanden hat, ohne Weihnachtsspeck angesetzt zu haben. Bei der Teilnahme am Neujahrsturnier in Schenefeld hatten die Kinder die Möglichkeit, ihre Kräfte mit Mannschaften aus anderen Staffeln zu messen.

Weiterlesen: Handball mE-Jugend: And The Winner Is... THE!!!

Nach der vierwöchigen Pause haben unsere Jungs der mE2 die Gäste vom Eimsbütteler TV zum Heimspiel am Steinhauerdamm empfangen. Alle Eltern und Spieler waren ganz gespannt, ob die Herbstferien und die lange Spielpause die recht gut eingespielte Truppe in ihrem Elan bremsen konnte.

Weiterlesen: mE2: Erfolgreicher Start nach der Zeitumstellung!



,..Das könnt ihr besser!..‘ So oder so ähnlich war der Tenor nach dem ersten Saisonauftritt unserer mE1. Zu Gast bei hochmotivierten AMTV-Kindern gab es eine verdiente 26:16-Klatsche. Lediglich in den ersten Minuten konnten unsere Jungs mithalten, danach spielten sie quasi ohne Deckung und mussten zusehen, wie die weinroten Tor um Tor davonzogen.

Weiterlesen: Saisonstart der mE1

Im dritten Spiel der Saison trat unsere mE2 zum Auswärtsspiel in Norderstedt an. Nach den erfolgreich gestalteten Auftaktspielen wartete mit den Gastgebern vom HT Norderstedt einer der Konkurrenten um den Gruppensieg auf unsere Jungs. Trotz des frühen Spieltermins um 10:45h waren fast alle Teilnehmer pünktlich am Spielort eingetroffen. Warum es nicht alle schafften, wird auf ewig das Geheimnis der Eltern bleiben.

 

Weiterlesen: mE2: Sieg in Norderstedt

Am zweiten Spieltag der noch jungen Saison hatte die Mannschaft der mE2 die Gäste von der SCALA zu Besuch. In der Halle am Steinhauerdamm wollten die Jungs vor heimischen Publikum die gute Leistung der letzten Woche bestätigen und einen erfolgreichen Auftakt zum geplanten THE-Tag liefern. Dieser fiel leider wegen einer Absage einer auswärtigen Mannschaft aus, aber ein spannendes Spiel gab es trotzdem.

 

Weiterlesen: Heimpremiere am Steinhauerdamm