Dominanz in Blau und Weiß: Sechs Medaillenplätze und fünf von sechs Mannschaftsplätzen räumte unser Team beim 33. Barmer Alsterlauf am 4. September ab.

Die Hamburger Laufdominanz hat einen Namen: Turnerbund Hamburg Eilbeck. Der 33. Barmer Alsterlauf hätte viel erfolgreicher nicht verlaufen können. Bei den Frauen wie auch bei den Männern belegten Eilbecker die Plätze 1 bis 3 bei den Hamburger Meisterschaften.

Männer

 

Wilde, Nicolas

30:32

Schröder, Julius

31:04

Rauter, Monier

34:39

 

Frauen

 

Themann, Tabea

35:08

Balduhn, Caroline

37:00

Hülsebusch, Lara

37:28

Mit einer persönlichen Bestzeit krönte sich Nicolas Wilde (30:32) zum Hamburger Meister – damit überbot er sogar seine Zeit von Ende Juli um zwölf Sekunden. Den zweiten Platz sicherte sich Julius Schröder, den dritten Monier Rauter.

Ebenso erfolgreich schnitten unsere Frauen ab: Tabea Themann lief zwar keine Bestzeit, mit einer Zeit von 35:08, aber unangefochten zum Hamburger Meistertitel und auf Platz 3 der Frauen Gesamtwertung. Caroline Balduhn (neue PB) und Lara Hülsebusch (neue PB) belegten die Plätze 2 und 3 der Hamburger Meisterschaften

Auch in der Mannschaftswertung räumte das Team ab: Fünf der sechs Mannschaftsplätze gingen an unseren THE (siehe Foto).

Bei traumhaftem Laufwetter starteten insgesamt 28 Läuferinnen und Läufer des Turnerbunds in das Rennen – 17 davon erreichten das Ziel in unter 40 Minuten – eine Zahl, die sich auch in der Breite sehen lassen kann. Zur Erleichterung aller entfiel auf der neu vermessenen Strecke die Steigung zum Hauptbahnhof. Das grandiose Ergebnis und die Stimmung im Team spiegeln die letzten Trainingswochen wider und machen Vorfreude auf mehr Wettkämpfe dieser Art.

Nach dem Alsterlauf ist vor dem PSD: Bereits in zwei Wochen steht mit dem PSD Halbmarathon (18.09) in Wandsbek das nächste Event an. Unsere Läuferinnen und Läufer freuen sich auf lautstarke Unterstützung an der Strecke.  

Kontakt

Turnerbund Hamburg-Eilbeck e.V.
Ritterstraße 9
2209 Hamburg

Telefon: 040 / 20 37 04

E-Mail:


Weitere Kontakte / Ansprechpersonen


 

Newsletter

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.