Am 28.04. ist der Gründer unserer Tischtennisabteilung und Ehrenmitglied im TH Eilbeck Heinz Linzer im Alter von 95 Jahren verstorben.
Heinz war ein Urgestein des TH Eilbecks, fast 90 Jahre Vereinsmitglied und so etwas wie der „Gute Geist“.
Viele von euch werden ihn nicht mehr kennen, da er sich in den letzten Jahren aus gesundheitlichen Gründen mehr und mehr zurückgezogen hat.

Heinz war es, der die TT Abteilung im THE gegründet hat . Im Herbst 1948 begann er im Keller unserer halbzerstörten Halle den Schutt des Krieges beiseite zu räumen und unter kaum vorstellbaren Bedingungen die ersten Bälle zu spielen.

1950 wurde dann offiziell die Tischtennisabteilung gegründet und der Punktspielbetrieb aufgenommen.

Bis Anfang der 70er Jahre war Heinz unser Abteilungsleiter und danach immer als Helfer und Organisator bei unseren Veranstaltungen gefragt und bereit. Legendär waren die Weihnachtsfeiern in unserem damaligen Vereinsheim in Ohlendorf. Die Älteren aus unserer Abteilung werden sich gern dran erinnern.

Seine letzte Teilnahme bei einer Vereinsmeisterschaft hatte Heinz (Spielerpassnummer 1098) 1996, aber auch in den folgenden Jahren schaute er immer vorbei, um zu sehen, ob alles in Ordnung war und wie sich seine Tischtennis Abteilung weiter entwickelte.
Im Verein hatte Heinz viele Aufgaben übernommen und war unentbehrlich.

Der THE ohne Heinz Linzer ist für die, die ihn kannten, kaum vorstellbar.

Wir werden ihn vermissen und nie vergessen.

Artikel auf Facebook teilen

Submit to Facebook
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.