K800 NoiteDaCap 03Am 14. Mai fand in der Ritterstraße die erste Noite da Capoeira (Capoeira Abend) statt. Knapp zwanzig Kinder und Jugendliche haben einen abwechslungsreichen Nachmittag in der Budohalle verbracht. Mit den Trainern Soldado, Nacho, Santo und Pezinho hatten sie viel Zeit, um die verschiedenen Elemente der afrobrasilianischen Kampftanzkunst zu trainieren.

Es gab Musik, Akrobatik, Kicks und Verteidigung. Capoeira ist ein Spiel! Gespielt wurde viel. Eines der vielen Highlights: abends gab es Beamer Kino und danach wurde in der Halle übernachtet. Zum Frühstück am Pfingstsonntag kamen Eltern und Geschwister dazu und wurden von der Begeisterung der Kinder angesteckt.

Artikel auf Facebook teilen

Submit to Facebook